Indachsysteme

logo-schott-solar.jpgPerfektion in Design und Technik

Das Sundeck von SolarWorld ist ein innovatives Indachsystem. Es eignet sich für Schrägdächer mit einer Dachneigung zwischen 15° und 60°. Sundeck vereint eine saubere Energieerzeugung mit gehobenen Ansprüchen an Optik und Design. Hochwertige Solarmodule der Marke Sunmodule Plus mono black garantieren eine optimale Anlageneffizienz. Das Sundeck wird direkt auf die Unterkonstruktion des Daches befestigt. Es ist modular aufgebaut und bindet sich durch den dunklen Farbton der Module auf harmonische Weise in die Optik des Daches ein.

schott_indax_225_a.jpg

  • Die Designlösung für Solarstrom
  • Einsetzbar für Neueindeckungen und Dachsanierungen
  • Kostenvorteil durch Einsparung der normalen Dacheindeckung
  • Optimal einsetzbar in Gebieten mit hoher Schnee- und Windlast
  • Eigene TÜV-Zertifizierung für höchste Sicherheit

Ästhetische Indachlösung

Das Sundeck ist die Designlösung für Solarstrom. Die Solarmodule werden auf dem Niveau der Dacheindeckung montiert und integrieren sich perfekt in das Hausdach. Einfach die alte Dacheindeckung entfernen oder beim Neubau direkt einsparen, das Sundeck und Solarstrommodule von SolarWorld montieren und mit einer schönen Solarstromanlage sauberen Solarstrom erzeugen.

Die Schwerlast-Variante

Sundeck 8500 ist für den Einsatz unter extremen Bedingungen entwickelt worden und für Schneelasten von bis zu 8,5kN/m² einsetzbar. Sundeck 8500 ist ebenfalls als Variante für Schieferdächer erhältlich.

 
schott_indax_225_a.jpg
schott_indax_225_b.jpg

Schnell und unkompliziert installiert

Die geringe Anzahl an Bauteilen ist optimal aufeinander abgestimmt und sorgt für eine leichte und unkomplizierte Systemmontage. Um eine dauerhafte Korrosionsbeständigkeit zu erzielen, ist das verzinkte Stahlblech zusätzlich mit Polyester beschichtet. Sundeck ist auch als speziell weiterentwickelte Variante für Schieferdächer erhältlich.

Technische Beschreibung

  • Tragfähig für Lasten von bis zu 8,5 kN/m2 durch spezielle Unterstützungsprofile
  • Geeignet für Schrägdächer zwischen 15° - 60° Dachneigung
  • Geringere Belastung der Dachkonstruktion im Vergleich zu konventionellen Bedachungen
  • Harte Bedachung in Verbindung mit Sunmodule Plus
  • Zulässige Windlastzone: 1–4

Konstruktion

  • Hohe Festigkeit durch spezielle Form
  • Einsetzbar auch bei hohen Schneelastzonen
  • Einfache Modulmontage durch integrierte Modulbefestigung
  • Keine zusätzlichen Aluminium-Profile notwendig
  • Sehr gute Hinterlüftung durch verbesserten Kamineffekt hinter den Modulen
  • Kurze Montagezeit durch ausgeklügeltes System

Broschüre Sundeck

Animation

NETZVERBUNDANLAGEN

INSELANLAGEN

Solarförderung

NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie stets spannende Angebote, aktuelle Informationen und interessante Neuigkeiten aus der Solartechnik.